Fahrschule Kurt Brunner
Waltenschwilerstrasse 35
5610 Wohlen AG
Telefon 056 622 36 31
Natel 079 300 93 35

Fahrschule Ruedi Brunner
Alte Bruggerstrasse 24
5605 Dottikon
Telefon 056 624 13 89
Natel 079 300 93 34

Kategorien - Taxi




Gesuchsformular

Die Voraussetzung zum Führerausweis für berufsmässige Personentransport (Taxi) ist Fahrpraxis:

Wer mit Motorfahrzeugen der Kategorien B oder F berufsmässig Personen Transportieren will, muss während eines Jahres regelmässig ein Motorfahrzeug der entsprechenden oder einer höheren Ausweiskategorie geführt haben.
  • Gesuch um die Erteilung eines Lernfahr- bzw. eines Führerausweis ausfüllen
  • Sehtest eintragen lassen.
  • Ev. Kopie(n) des/r schon erhaltenen Führerausweises/n (Ausweiskopie nicht notwendig, wenn man bereits einen Führerausweis in Kreditkartenformat besitzt).
  • Einreichung des Gesuches beim Strassenverkehrsamt
  • Danach erhält man Informationen vom Strassenverkehrsamt, mit der Aufforderung einer vertrauensärztlichen Untersuchung vornehmen zu lassen. (ca.1-2 Wochen nach dem Einreichen).
  • Wenn die Arztuntersuchung erfolgreich war, erhält man die Anmeldekarte für die theoretische Prüfung. Jetzt beginnt die Fahrausbildung mit der Fahrschule
  • Vorbereitung zur Theorieprüfung: Als Vorbereitung für zu Hause haben wir Unterlagen über die Arbeits- und Ruhezeit der berufsmässigen Führer von leichten Personentransportfahrzeugen und schweren Personenwagen
  • Danach terminiert man selbständig die Theorieprüfung. Falls bestanden, geht's wie folgt weiter:
  • Ausbildung zur Prüfungsreife auf eigenem Fahrzeug (Handschaltung oder Automat). Die Praktische Führerprüfung kann sowohl auf Automat als auch auf Handschaltung gemacht werden.
  • Anmeldung zur praktischen Taxi Prüfung
  • Absolvieren der praktischen Taxi Prüfung